DER DIREKTE WEG – Wie Schmerz dir unmittelbar Leichtigkeit schenkt

Diese Podcastfolge ist anders – außergewöhnlich: Direkt, roh, intim. Sie ist quasi aus Versehen entstanden, als ich meiner Businessbuddy-Herzensschwester in einer Sprachnachricht in Podcastlänge von einem meiner üblichen Turboprozesse mit Reiner erzählte. Direkt nachdem ich abgeschickt hatte, kam mir der Gedanke: Gibt es eine unmittelbarere Art, dich erleben zu lassen, was ich meine, wenn ich sage, ich liebe es, durch den Schmerz zu tauchen, weil es der direkte Weg in hellere weitere Räume ist? Und ja, es bedeutet auch für mich, die Hosen runterzulassen und durch ein paar Wellen von Scham zu tauchen – aber ich tu es für dich, damit es leichter für dich wird.

Es ist die unmittelbare Antwort auf die Frage: Wie kann ich wahre Intimität leben, die über das Körperliche hinaus geht? Hier hast du all in one: Intimität mit dir selbst, mit deinem Partner und mit Freunden…



Hier geht es zum Hexenkessel

Hier findest du mein Kontaktformular


Gemafreie Musik: Endless Love von Frametraxx

Das letzte Kommentar und 2 weitere Kommenar(e) müssen genehmigt werden.
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.